admhl

Christian Seibold

Christian Seibold wurde 1966 in Waiblingen (Baden-Württemberg) geboren. Als Jungstudent ging er bereits mit 17 Jahren an die Musikhochschule München, wo er von 1982 bis 1989 bei Gerd Starke Klarinette studierte. Über die Frankfurter Oper kam er 1993 als Hoher Klarinettist zum Philharmonischen Staatsorchester nach Hamburg. Seine Orchestertätigkeiten führen ihn zu international renommierten Orchestern wie …

Christian Seibold Weiterlesen »

Franziska Seibold

Franziska Seibold studierte an der Hochschule für Musik und Theater Felix Mendelssohn-Bartholdy in Leipzig. Sie war Mitglied des Opernstudios der Deutschen Oper am Rhein, Düsseldorf-Duisburg und Stipendiatin des Richard Wagner-Verbandes für die Bayreuther Festspiele.  Sie besuchte Meisterkurse bei Elisabeth Schwarzkopf, Hartmut Höll und Mitsuko Shirai, Graham Johnson, Konrad Richter und Horst Günther. Franziska Seibold hat …

Franziska Seibold Weiterlesen »

American Songbook

So. 27.02.2022 – 12:00 Uhr Mit Franziska und Christian Seibold Beide haben sich an der Hamburgischen Staatsoper als Paar gefunden. Er spielt Klarinette im Orchestergraben. – Sie singt auf der Bühne. Ihre Leidenschaft leben sie im Duett – und sie haben nicht nur Opernarien im Handgepäck. Lassen Sie sich von den beiden verzaubern und genießen …

American Songbook Weiterlesen »

Die Unorganisierten – Widerstand in Klein-Borstel

So. 21.11.2021 – 15:00 Uhr Musikalische Lesung Die Klein – Borstelerin Gerda Rosenbrook-Wempe (1896-1992) war gemeinsam mit ihrem Lebensgefährten Walter Funder im Untergrund gegen die Nazi-Herrschaft aktiv, sie verfasstenregimekritische Flugblätter und verteilten diese nachts in Briefkästen immer anderer Hamburger Haushalte und anderer Wohnviertel. Es gibt nur versteckte Hinweise auf die Aktivitäten von Gerda Rosenbrook-Wempe und …

Die Unorganisierten – Widerstand in Klein-Borstel Weiterlesen »

Zwangsarbeiter–
Innen
Gesang. Lesung. Ausstellung.

So. 14.11.2021 – 15:00 Texte und Gesang: Satu Helena Schneider und Feen in Absinth 8 mio. apps ist eine Multimedia-Performance bestehend aus Gesang, Lesung und Ausstellung. Die soziale Plastik behandelt das Thema Zwangsarbeit in deutschen Unternehmen nach 1933 und schlägt eine Brücke zu unseren Arbeitsbedingungen heute. Anläßlich des Tags des Gedenkens möchten die Feen in …

Zwangsarbeiter–
Innen
Gesang. Lesung. Ausstellung.
Weiterlesen »

Fledermäuse

So. 07.11.2021 – 15:00 Uhr Vortrag von Holger Reimers – Fledermausexperte Holger Reimers ist Diplom-Biologe und beschäftigt sich mit den nachtaktiven Tieren mittlerweile seit über 30 Jahren. In seinem Vortrag über diese faszinierenden Tiere – die mit ihren Händen fliegen, mit ihrem Ohren „sehen“ und Kopfüber schlafen – werden Mythen, Vorurteile und Fakten über das …

Fledermäuse Weiterlesen »

Du meine Seele, du mein Herz.

Sa. 30.10.2021 – 18:00 Uhr Die Pianistin Annette Kareev und die Violinistin/Pianistin Eli Georgieva-Milkov spielen Werke von B. Bartók, J. Brahms, J. Achron, J. Engel, P. Wladiguerov und R. Schumann. Das Duo ist bekannt durch gemeinsame Auftritte an der Universität Essen und feierte Ihr Hamburg-Debut vor einem Jahr in der Kapelle 6. Eli Georgieva-Milkov wurde …

Du meine Seele, du mein Herz. Weiterlesen »

Mein Bruder der Vampir

Fr. 15.10.2021 – 19:00 Spielfilm aus dem Jahr 2002. Regie: Sven Taddicken Eine nicht ganz alltägliche Familie steht im Mittelpunkt dieser charmant-poetischen Groteskkomödie. Die 14-jährige Nic und ihr geistig zurückgebliebener, älterer Bruder Josh, der gerne im Vampirkostüm aufs Dach schleicht, wollen das Erste Mal hinter sich bringen. Während Nic mit der Digitalkamera bewaffnet, sich Manu, …

Mein Bruder der Vampir Weiterlesen »