Archiv

Orientalische Kalligrafie

So. 20.09.2020 – 15:00 Uhr Kapelle6 e.V. / Quartiersprojekt Langenhorn-Fuhlsbüttel Kalligrafie bedeutet übersetzt etwa „schönes Schreiben“. Diese Kunst ist in allen Schriften zu beobachten. Eine besondere Bedeutung aber hat die Kunst der arabischen Kalligrafie in islamischen Gebieten; sie ist eine der wichtigsten Künste, die der Islam hervorgebracht hat. Die Schönheit des Wortes, vor allem des …

Orientalische Kalligrafie Weiterlesen »

Ensemble 2zu2

So. 30.08.2020 – 15:00 Uhr Sie nennen sich 2zu2, bestehend aus zwei Männern: Jan Torp: Bass, Sven Bluhm: Tenor und zwei Frauen: Birthe Brahmer-Loohs: Alt & Sibylle Milde: Sopran. Das kleine stimmharmonische Ensemble singt ausgewählte Lieder die das Herz erfreuen. Ihr Augenmerk liegt auf dem gemeinsamen Klang. Dies ist auch der Grund, warum sich das Ensemble …

Ensemble 2zu2 Weiterlesen »

Die Wiese

So. 16.08.2020 – 15:00 Uhr Der von der Deutschen Wildtier Stiftung bereitgestellte Dokumentarfilm zeigt eine Reise in eine vertraute und doch unbekannte Welt, die Wiese. Der renommierte Naturfilmer Jan Haft zeigt die Wiesenbewohner aus ungewöhnlichen Perspektiven so nah wie nie zuvor und taucht in den Mikrokosmos Wiese ein. Wir sehen aber auch, was geschieht, wenn …

Die Wiese Weiterlesen »

Lütt Fier – Kleines Sommerfest

So. 09.08.2020 – 13:00 Uhr Einweihung der neuen Landschafts­türme Streifzug mit der Theatergruppe Lissy Staud – eigentlich zwei Streifzüge. Die erste Gruppe streift von 13:00 bis 14:30 Uhr, die zweite von 15:00 bis 16:30 Uhr (jeweils max. 15 Gäste). Anmeldung hierfür unter kultur@ohlsdorf-derpark.de Konzert von und mit Sibylle Milde (Gitarre und Gesang) um 17:00 Uhr …

Lütt Fier – Kleines Sommerfest Weiterlesen »

Interreligiöser Dialog zwischen Buddhismus und Christentum

Fr. 19.06.2020 – 19:00 Uhr mit Pastor Melsbach (Ev. Pastor in Klein Borstel) & Matthias Grot (Buddhist, Zen-Lehrer, Coach) Wie kommen Regionen zu einem Dialog? Natürlich nur über Menschen, die sich der jeweiligen Religion aufgrund kultureller Prägung oder persönlicher Entscheidung zugehörig fühlen und sich gleichzeitg die Offenheit für andere religiöse Optionen bewahren. Ausgangspunkt unseres Dialogs …

Interreligiöser Dialog zwischen Buddhismus und Christentum Weiterlesen »

Duo Chanson

Fr. 05.06.2020 – 19:30 Uhr Ralf Boeckmann und Rainer Scheppelmann Duo Chanson, das sind die musikalischen Partner Ralf Böckmann und Rainer Scheppelmann: zwei Gesangsstimmen, zwei Gitarren oder auch ein Akkordeon als Begleitinstrumente. Ihr Repertoire ist geprägt durch das französische Chanson von 1940 bis heute. Sie treten seit mehr als 10 Jahren in Hamburg und Umgebung …

Duo Chanson Weiterlesen »

„Klabund“

Fr. 29.05.2020 – 19:00 Uhr Szenische Lesung mit Sebastian Dunkelberg Klabund tut kund: ‚Es hat ein Gott mich ausgekotzt‘ – Wiederbegegnung mit einem Tausendsassa. Gedichte um Leben, Liebe, Lust und Sehnsucht ergänzt durch kleine Erzählungen und biografische Anmerkungen. Klabund (1890 – 1928) ist zu Unrecht in Vergessenheit geraten. Sein kurzes Leben war von solcher schöpferischen …

„Klabund“ Weiterlesen »

Eros – Agape – Caritas

So. 19.04.2020 – 15:00 Uhr Mittelalterliche Musik mit der Gruppe Ditlumdei Eros, Agape, Caritas – von heiliger und profaner, mitfühlender und verbotener Liebe erzählen die Musiker des Ensembles Ditlumdei, die sich nach einem alten Volkstanz benannt haben, der wie das Ensemble aus Norddeutschland stammt.   Sie singen und spielen auf Nachbauten historischer Instrumente von der Liebe Gottes, zur …

Eros – Agape – Caritas Weiterlesen »