Ensemble 2zu2

So. 29.08.2021 – 15:00 Uhr

Sie nennen sich 2zu2, bestehend aus zwei Männern: Jan Torp: Bass, Sven Bluhm: Tenor und zwei Frauen: Birthe Brahmer-Loohs: Alt & Sibylle Milde: Sopran.

Das kleine stimmharmonische Ensemble singt ausgewählte Lieder die das Herz erfreuen. Ihr Augenmerk liegt auf dem gemeinsamen Klang. Dies ist auch der Grund, warum sich das Ensemble vorgenommen hat, sich immer mehr vom Notenblatt zu lösen. Während die vier Stimmen zu einem Klang verschwimmen hat der Zuschauer die Möglichkeit mit in den gemeinsamen Tonraum einzutreten. Viele Zuschauer werden im Konzert zu Zuhörern  – sie schließen ihre Augen und lassen sich im Herzen berühren.

Das Ensemble 2:2 wählt ihre Stücke intuitiv aus. Eine besondere Freude sind auch die Eigenkompositionen – Tenor Sven bringt eine große Vielfalt an Stilen in das kleine Ensemble. Die Zuschauer (oder sollte man besser von sehenden Zuhörern reden?) dürfen sich auf eine Sammlung von Herzliedern freuen. Es sind Stücke, die von Schmerz, Liebe und Sehnsucht handeln – ergänzt mit dem ein oder anderen Stück zum Augenzwinkern. 
Zudem alte Choräle im Stil von Jan Garbarek mit Daniel Sieghart am Saxophon.